Sexuelle (In-)Aktivitäten als Basis acefeindlicher Diskriminierung

Ein vorläufiger Versuch, die spezifischen Aggressionen gegen Asexuellen beurteilt nach ihrer sexuellen (Nicht-)Aktivität_en aufzuzeigen.

Sex repulsion, positivity vs negativity

Because I have seen Ace Memes on my timeline that falsely portrayed 'sex positive asexuals' vs 'sex repulsed asexuals' while in reality, these are two descriptors that can exist together. They are NOT opposite sides to the same coin! Obviously, some people believe that 'sex favourable' is the same as being 'sex positive'. Which, no. … Sex repulsion, positivity vs negativity weiterlesen

Asexuelles WTF: „Asexuelle zwingen Euch zur Enthaltsamkeit“

TW Acefeindlichkeit sexualisierte Gewalt Rape // korrektive Vergewaltigung FrauenfeindlichkeitSarkasmus: /s Eine asexuelle Antwort auf die Kolumne "Emma Amour «Meine asexuelle Frau zwingt mich zur Enthaltsamkeit»" Diese Kolumne unter watson News.ch ist bereits am 16.03.20 herausgekommen. Ich habe sehr zeitig danach auch schon angefangen, meine Gedanken dazu aufzuschreiben. Immer wieder versuchte ich das hier zu verarbeiten … Asexuelles WTF: „Asexuelle zwingen Euch zur Enthaltsamkeit“ weiterlesen

#AceWeek2020 Tag 2: 1. QueerSounds Interview; ‚Allosexys being aware sieht anders aus!‘

Heute meldeten sich schon mehr Leute auf dem asexuellen Spektrum zu Wort, was eine wunderschöne Sache ist. Schade nur, dass die allermeisten Allosexys davon so gar nichts mitbekommen, denn denen geht die Ace Week 2020 (ja, auch die queeren Allosexys) wie erwartet am Allerwertesten vorbei. Vielleicht nach der Ace Week mal die richtig großen Fische … #AceWeek2020 Tag 2: 1. QueerSounds Interview; ‚Allosexys being aware sieht anders aus!‘ weiterlesen

Hey fACEbook, Aces können Sex haben. Und haben es auch.

Ich weiß nicht, warum das in der deutschen Ace Community nicht bekannt ist, aber Asexualität wird generell*  über das Nichtempfinden von sexueller Anziehung definiert (bzw. nutze ich sehr gerne auch ’das selten Empfinden und das Empfinden sexueller Anziehung unter bestimmten Umständen’, der Inklusivität wegen).Sex hat erstmal nicht unbedingt was damit zu tun.Libido / sex drive … Hey fACEbook, Aces können Sex haben. Und haben es auch. weiterlesen

Asexualität ≠ Anti- / Niemals Sex-Haben

CW Sex Ace Elitarismus Asexualität ist kein Synonym für 'Anti-/Niemals Sex-Habend'. Nicht für jeden Menschen auf dem asexuellen Spektrum bedeutet Sex nichts.Unsere Community hat Mitglieder mit ganz vielfältigen Ansichten zu Sex (sex-favourable -neutral -averse -repulsed)! Wenn ihr also fragt "Wie habt ihr denn rausgefunden, dass Sex Euch nichts bedeutet?", dann alienated (verfremdet von der Community) ihr … Asexualität ≠ Anti- / Niemals Sex-Haben weiterlesen

Ace Elitarismus: Gatekeeping, Identity Policing, Sex Shaming durch andere Asexuelle

Gatekeeping & Identity Policing durch andere Asexuelle / Ace Elitarismus / Sex shaming #Asexualität #LGBTQIAP+ #LGBTQ Was ich (sehr) häufig in asexuellen Onlinegruppen erlebe:Dass mit einer gewissen Überheblichkeit, einem Elitarismus auf Sex-Habende/sexuell Aktive nieder geschaut wird. Was aber dabei vergessen wird: Sexuell aktive Asexuelle, die damit ausgeschlossen & delegitimiert werden! MEINUNG: Es eine Sache, wenn … Ace Elitarismus: Gatekeeping, Identity Policing, Sex Shaming durch andere Asexuelle weiterlesen

„Warum sollten Asexuelle Angst haben, sich zu outen? Oder Interviews zu geben?“ Wegen Beiträgen wie der puls Reportage

Warum sollten Asexuelle Angst haben, sich zu outen? Oder sich öffentlich zeigen & Interviews mit den Medien geben?" 🤔 Acefeindlichkeit? Korrektive Vergewaltigung? Etc. Deswegen z.B.: @puls_br Reportage 'Leben ohne Sex: Wie es ist, asexuell zu sein' #AsexualAwarenessWeek "Geradebiegen" impliziert korrektive Vergewaltigung cw Acefeindlichkeit korrektive Vergewaltigung Ich starte mit einigen weiteren Antworten von Passanten, mit der … „Warum sollten Asexuelle Angst haben, sich zu outen? Oder Interviews zu geben?“ Wegen Beiträgen wie der puls Reportage weiterlesen