Ace inclusive „LGBTQ+ Lockdown wellbeing report 2020“ by OutLife (LGBT Hero)

Asexual people's mental health is negatively impacted by the on-going COVID-19 pandemic. It's time for allosexual queer organizations to take the suffering of asexual people serious.

Ja, aber Du kannst auch asexuell sein und ewig allein sein

"Sicher ist es 'wichtig' darzustellen, dass Asexuelle Partnerschaften eingehen können und nicht per se als "nicht begehrenswertes, minderwertiges Datingmaterial" abgestempelt werden ..."

Asexuelles WTF: „Mehr Zeit, weil asexuell“?!

"Du bist asexuell? Du musst ja so viel Zeit haben! 😩 ". .... Or shit allosexuals say. Was zum Beischlaf?!

GLAADs ‚Where We Are On TV 2020 -2021‘ aus asexueller Sichtweise

An Anlehnung an meiner letztjährigen Zusammenfassung des Studio Responsibility Index 2020, auch hier nun ein Thread von @glaad 's 'Where We Are On TV 2020 -2021' aus asexueller Sichtweise.Es ist das 4. Mal, dass GLAAD asexuelle Repräsentation miteinbezieht. ⚪ Letztes Jahr gab es 1 asexuellen Charakter (Todd Chavez aus Bojack Horseman). Die Serie wurde seitdem … GLAADs ‚Where We Are On TV 2020 -2021‘ aus asexueller Sichtweise weiterlesen

#AceWeek2020 Nachtrag: Aspec / Arospec / Acespec

Aspec / Arospec / Acespec #AceWeek2020 Reminder, dass es diese Woche um acespec Leute geht. Macht aromantische Menschen nicht unsichtbar (Aro Erasure), indem ihr sie fälschlicherweise als Unterkategorie von Asexualität einsortiert.Die Aro Community ist autonom und unabhängig! Aspec: Bezieht sich auf das aromantische UND das asexuelle Spektrum (spec)Arospec: Das aromantische SpektrumAcespec: Das asexuelle Spektrum (Unter … #AceWeek2020 Nachtrag: Aspec / Arospec / Acespec weiterlesen

#AceWeek2020 Tag 2: 1. QueerSounds Interview; ‚Allosexys being aware sieht anders aus!‘

Heute meldeten sich schon mehr Leute auf dem asexuellen Spektrum zu Wort, was eine wunderschöne Sache ist. Schade nur, dass die allermeisten Allosexys davon so gar nichts mitbekommen, denn denen geht die Ace Week 2020 (ja, auch die queeren Allosexys) wie erwartet am Allerwertesten vorbei. Vielleicht nach der Ace Week mal die richtig großen Fische … #AceWeek2020 Tag 2: 1. QueerSounds Interview; ‚Allosexys being aware sieht anders aus!‘ weiterlesen

#AceWeek2020 Tag 1: AlloFails

#AceWeek2020 (Asexual Awareness Week) ist eingeläutet! Let's do this! ♡ Vergesst nicht, beim Hashtaggen für accessibility reasons auf die Groß- & Kleinschreibung zu achten. Was könnt ihr die #AceWeek2020 über erwarten? Wie jedes Jahr frischen wir unser #Asexualität 101 Grundwissen mit klassischen #AceFacts (x, Anmerkung: Den Tag muss ich hier auf WordPress zukünftig etwas besser … #AceWeek2020 Tag 1: AlloFails weiterlesen

Mit Gynformation über Aspecfeindlichkeit in der Gynäkologie

Gemeinsam mit Gynformation über Aspecfeindlichkeit in der Gynäkologie! Dieses aktivistisch queer-feministisches Kollektiv steht für gynäkologische Selbstbestimmung im medizinischen Bereich ein und informiert Euch aus Patient*innen-Perspektive! Auf Ihrer Insta-Seite (Stories) und über den Blog würden sie gerne von Euren Erfahrungen hören, die ihr als aromantische und/oder asexuelle Person im Kontext der Gesundheitsversorgung gemacht habt! Unter kontakt@gynformation.de … Mit Gynformation über Aspecfeindlichkeit in der Gynäkologie weiterlesen

10 Jahre Mannschaft Magazin: Aufruf für ein acearovolution-Interview

Nochmal der Aufruf, bis kurz vor Ende diesen Monats Mannschaft Magazin eine kleine Mail zu schreiben (📧 : 10jahre@mannschaft.com), in der ihr Euch ein Interview mit @acearovolution wünscht! Lasst uns kollektiv zeigen, dass über Aromantik und Asexualität berichtet gehört! Liebe Allos, wäre geil, wenn ihr diese Nachricht auf verbreiten könntet, damit möglichst VIELE MENSCHEN von … 10 Jahre Mannschaft Magazin: Aufruf für ein acearovolution-Interview weiterlesen