AceWeek 2022: Let’s Talk Asexualität & Asexuellenfeindlichkeit

wir halten für die Let's Talk-Reihe von Queeres Leben in Dortmund einen Einführungsvortrag zu Asexualität und beschäftigen uns dann mit den unterschiedlichen Formen,die Acefeindlichkeit in unserer Gesellschaft annehmen kann.

#AceWeek2020 Nachtrag: Zu Gast beim Podcast Großes B: ‚Bis & Aces, Unite!‘

"Die neue Folge "Großes B" ist da! Für die #AceWeek haben Chris und ich mit @Aces_NRW gesprochen und sind den Fragen nachgegangen: Was haben #Bi+ und #Asexualität gemeinsam? Wie können die Bi+Community und die Ace/Aspec-Community einander besser supporten?"

#AceWeek2020 Nachtrag: QueerSounds

Mail for me ❤ Hey everyone, look what I got in the mail! Heel erg bedankt, Hannah! Ik hoop dat we elkaar snel weer zien! Ik weet het zeker! If you too want such awesome @queersoundspod stickers, go to http://patreon.com/QueerSounds & see what suits you best! This was the episode I was featured in, 'Asexual … #AceWeek2020 Nachtrag: QueerSounds weiterlesen

#AceWeek2020 Nachtrag: Acemisia is NOT a mere „let down“

https://www.themarysue.com/house-md-episode-let-down-the-asexual-community/ "Let down", @themarysue?! Asexuality as a whole was literally ridiculed, portrait as fake slash sick. Guess acemisia and pathologization are rather a "let down", smh. To tell you here  and now; article's pretty on point! Big but: Asexuals are never, never ever given the same space to publicly state the horrendous forms of discrimination … #AceWeek2020 Nachtrag: Acemisia is NOT a mere „let down“ weiterlesen

#NoiEsistiamo – Support für italienische aspecs

#NoiEsistiamo = “wir existieren” Aromantisch und asexuelle Menschen verdienen den gleichen rechtlichen Schutz - auch in Italien! #LGBTQIA+ #AceWeek2020 NoiEsistiamo , weil gegen Ungerechtigkeit an aromantische und asexuelle Menschen auch international angegangen werden muss! Es ist keine Lappalie - es ist gesetzliche Exklusion, die in Italien geschieht! Das ist nicht hinnehmbar! #NoiEsistiamo , weil das … #NoiEsistiamo – Support für italienische aspecs weiterlesen

#AceWeek2020 Nachtrag: Aspec / Arospec / Acespec

Aspec / Arospec / Acespec #AceWeek2020 Reminder, dass es diese Woche um acespec Leute geht. Macht aromantische Menschen nicht unsichtbar (Aro Erasure), indem ihr sie fälschlicherweise als Unterkategorie von Asexualität einsortiert.Die Aro Community ist autonom und unabhängig! Aspec: Bezieht sich auf das aromantische UND das asexuelle Spektrum (spec)Arospec: Das aromantische SpektrumAcespec: Das asexuelle Spektrum (Unter … #AceWeek2020 Nachtrag: Aspec / Arospec / Acespec weiterlesen

Asexuelles WTF: „Asexuelle zwingen Euch zur Enthaltsamkeit“

TW Acefeindlichkeit sexualisierte Gewalt Rape // korrektive Vergewaltigung FrauenfeindlichkeitSarkasmus: /s Eine asexuelle Antwort auf die Kolumne "Emma Amour «Meine asexuelle Frau zwingt mich zur Enthaltsamkeit»" Diese Kolumne unter watson News.ch ist bereits am 16.03.20 herausgekommen. Ich habe sehr zeitig danach auch schon angefangen, meine Gedanken dazu aufzuschreiben. Immer wieder versuchte ich das hier zu verarbeiten … Asexuelles WTF: „Asexuelle zwingen Euch zur Enthaltsamkeit“ weiterlesen

#AceWeek2020 Tag 2: 1. QueerSounds Interview; ‚Allosexys being aware sieht anders aus!‘

Heute meldeten sich schon mehr Leute auf dem asexuellen Spektrum zu Wort, was eine wunderschöne Sache ist. Schade nur, dass die allermeisten Allosexys davon so gar nichts mitbekommen, denn denen geht die Ace Week 2020 (ja, auch die queeren Allosexys) wie erwartet am Allerwertesten vorbei. Vielleicht nach der Ace Week mal die richtig großen Fische … #AceWeek2020 Tag 2: 1. QueerSounds Interview; ‚Allosexys being aware sieht anders aus!‘ weiterlesen

It’s not simply ‚exclusionism‘, it’s tyranny.

It's not simply 'exclusionism', it's tyranny. A few words for you: Not the first to say this, yet it bears repeating: Queer people sadly feel the need to call themselves 'inclusionists' simply shows that we are NOT JUST dealing with a loud oppressive minority (:so called "exclus" or "exclusionists") but that their rhetoric has successfully … It’s not simply ‚exclusionism‘, it’s tyranny. weiterlesen

„Warum sollten Asexuelle Angst haben, sich zu outen? Oder Interviews zu geben?“ Wegen Beiträgen wie der puls Reportage

Warum sollten Asexuelle Angst haben, sich zu outen? Oder sich öffentlich zeigen & Interviews mit den Medien geben?" 🤔 Acefeindlichkeit? Korrektive Vergewaltigung? Etc. Deswegen z.B.: @puls_br Reportage 'Leben ohne Sex: Wie es ist, asexuell zu sein' #AsexualAwarenessWeek "Geradebiegen" impliziert korrektive Vergewaltigung cw Acefeindlichkeit korrektive Vergewaltigung Ich starte mit einigen weiteren Antworten von Passanten, mit der … „Warum sollten Asexuelle Angst haben, sich zu outen? Oder Interviews zu geben?“ Wegen Beiträgen wie der puls Reportage weiterlesen