AceWeek 2022: Let’s Talk Asexualität & Asexuellenfeindlichkeit

wir halten für die Let's Talk-Reihe von Queeres Leben in Dortmund einen Einführungsvortrag zu Asexualität und beschäftigen uns dann mit den unterschiedlichen Formen,die Acefeindlichkeit in unserer Gesellschaft annehmen kann.

Kurzes Kölncampus Interview & das allonormative Framing hinter „Leben mit Asexualität“

Im Vorfeld wurde von der moderierenden Person vom "Leben mit Asexualität" gesprochen - und das ist aus folgenden Gründen (im Rahmen unreflektierter allosexueller Privilegien) problematisch.

CSD Berlin: Die ‚Asexualität‘ in FLINTA

Es ist also keinesfalls unproblematisch, Asexualität in den FINTA / FLINTA -Raum zu stellen. Sprache ist wichtig und diese linguistische Misrepräsentation kann, angesichts der Fragilität asexueller Repräsentation in Deutschland, zu schnell Fuß fassen.

Ace inclusive „LGBTQ+ Lockdown wellbeing report 2020“ by OutLife (LGBT Hero)

Asexual people's mental health is negatively impacted by the on-going COVID-19 pandemic. It's time for allosexual queer organizations to take the suffering of asexual people serious.

IDAHOBITA+ 2022: Der Tag, an dem Acefeindlichkeit unbeachtet bleibt

Inhalts- und Triggerwarnungen: Queerfeindliche medizinische Gewalt, sexualisierte Gewalt, Acefeindlichkeit Der 17.05.2022 markiert den Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter-, Transfeindlichkeit (IDAHOBIT); ins Leben gerufen, um an die offizielle Depathologisierung von Homosexualität durch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am 17.05.1990 zu erinnern. Das vom WHO verwendete Diagnosesystem, der ICD1, strich diese Klassifikation dabei deutlich später als das US-amerikanische … IDAHOBITA+ 2022: Der Tag, an dem Acefeindlichkeit unbeachtet bleibt weiterlesen

Liberation Day, May 8th.

Today, we remember May 8th. Liberation Day or Tag der Befreiung. For some, this marks a day of important celebration - victory over fascism, over the end of Nazism in WWII Europe, VEDay77. For others, this very day is also one of remembrance and commemoration;to pay tribute to all victims whose lives, histories & futures, … Liberation Day, May 8th. weiterlesen

Internationaler Tag der Asexualität 2022

Gestern fand zum zweiten Mal überhaupt der Internationale Tag der Asexualität statt. Allen Aces, all jenen, die sich unter dem acespec wiederfinden, wünschen wir einen großartigen, sicheren und respektvollen #InternationalAsexualityDay (kurz: 'IDA'). Asexuelle verdienen es!Das Ganze hat 4 zentralen Themen (Engagement, Feiern, Bildung/Aufklärung, Solidarität), die ganz frei zur Interpretation der Community sind und lose Anhaltspunkte … Internationaler Tag der Asexualität 2022 weiterlesen

RE-PRESS: The International Anti-Fascist Defence Fund: 2020-2021 Annual Report

Auch von unserer Seite an diesem Internationalen Tag der Solidarität mit antifaschistischen Gefangenen: Faschismus verschwindet nicht einfach, wenn er unbeachtet bleibt. In Gedenken an unsere Geschwister, die durch Staatsgewalt kriminalisiert wurden #j25antifa#AsexualAntifascismFür all jene, die in der Position sind, direkt mit monetärer Zuwendung zu helfen haben die Comrades vom The International Anti-Fascist Defence Fund eine … RE-PRESS: The International Anti-Fascist Defence Fund: 2020-2021 Annual Report weiterlesen

RE-PRESS: Call for International Week of Solidarity With Anarchist Prisoners 2021 // 23 – 30 August — Enough 14 –

There is a fundamental lie in the capitalist society. A promise that never comes true. The promise of freedom – you just have to work hard. 327 weitere WörterCall for International Week of Solidarity With Anarchist Prisoners 2021 // 23 – 30 August — Enough 14 –

„Wer schützt mich vor Deutschland?//QUEER as in ‚I CARE ABOUT YOU AND FOR YOU!'“-Rede #do1906

Meine Rede über Selbstbestimmung (trans Rechte, LGBTQIA+ Community Empowerment) und Fremddetermination (Staats-, insb. Polizeigewalt, kommerzielle Vereinnahmung im Regenbogenkapitalismus)